<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=2008938579397699&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

Privacy Policy

Customer Service

Letzte Änderung der Datenschutzrichtlinie: 15. März 2017

Wir sind stets darum bemüht, Sie in Kenntnis davon zu setzen, wie wir Ihre persönlichen Daten erheben und verwenden werden. Die folgenden Richtlinien gelten für Daten und Informationen, die gesammelt werden, wenn Sie das Netzwerk der Webseiten von Neutron Holdings, Inc. nutzen, einschließlich www.li.me (einschließlich aller Versionen, die für die Anzeige auf einem drahtlosen Gerät oder Tablet-PC optimiert sind), ein Fahrrad von LimeBike (im Folgenden “Fahrrad”) aktivieren oder jegliche andere Dienste, die von Neutron Holdings, Inc bereitgestellten werden (“Dienste” oder “Dienstleistungen”) und alle anderen interaktiven Funktionen und Mitteilungen, die von Neutron Holding, Inc. bereitgestellten werden, nutzen (“App”); für alle E-Mail-Newsletter, die von der Neutron Holdings, Inc. veröffentlicht oder verteilt werden sowie für alle von Neutron Holdings, Inc. veröffentlichten Anwendungen, einschließlich der mobilen Anwendung (App) "LimeBike", unabhängig von der Art des Zugriffs und/oder der Nutzung, die von uns betrieben, von uns zur Verfügung gestellt oder von uns und mit uns verbundenen Unternehmen ("LimeBike", "wir" oder “uns”) produziert und gewartet werden. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie (“Datenschutzrichtlinie”) eingerichtet, um Sie darüber zu informieren, welche Art von persönlichen Informationen wir während Ihrer Nutzung dieser App erfassen, warum wir Ihre Informationen sammeln, wofür wir Ihre persönliche Daten verwenden, wann wir Ihre persönliche Informationen offenlegen und wie Sie Ihre persönliche Daten verwalten können.

Bitte beachten Sie, dass die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken für Informationen gelten, die über unsere App, über unsere Webseiten und anderweitig von unseren Kundendienstmitarbeitern gesammelt werden. Sie gilt nicht für Informationen, die Sie möglicherweise an Organisationen weitergeben, zu denen wir verlinken oder die auf uns verlinken, oder Informationen, die wir von anderen Organisationen über Sie erhalten.

Durch die Nutzung unserer App akzeptieren Sie die in unseren Datenschutzrichtlinien beschriebenen Praktiken. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, verwenden Sie bitte die App nicht. Wir behalten uns das Recht vor, die Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Wenn Sie unsere App nach der Veröffentlichung von Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen weiterhin nutzen, akzeptieren Sie diese Änderungen. Sollten wir beabsichtigen, die Änderungen oder Ergänzungen dieser Datenschutzrichtlinie rückwirkend oder auf bereits in unserem Besitz befindliche personenbezogene Daten anzuwenden, werden wir Sie über die Änderungen oder Ergänzungen informieren.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder Ihre Anliegen hier nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an kontakt@limebike.com.

WELCHE INFORMATIONEN ÜBER MICH WERDEN GESAMMELT UND GESPEICHERT?

Wir sammeln zwei grundlegende Arten von Informationen von Ihnen in Verbindung mit Ihrer Nutzung der App, personenbezogene Daten und nicht-personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie im Folgenden näher beschrieben, d. h., wenn Sie unsere Dienste nutzen, ein Abonnement erwerben, eine Umfrage durchführen, sich auf der App registrieren, Inhalte hochladen, an einer Community teilnehmen oder Ihre E-Mail-Adresse angeben. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die Sie persönlich identifizieren können und die unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift, Kreditkarten-, Rechnungs- und Kontaktinformationen umfassen. Nicht personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren, jedoch Informationen zur Nachverfolgung und Nutzungsstatistiken über Ihren Standort, demografische Daten, die Nutzung der App und des Internets umfassen können.

Personenbezogene Daten

Generell können Sie die App benutzen, ohne uns Ihre persönlichen Daten mitzuteilen. Es gibt jedoch eine Reihe von Umständen, unter denen Sie uns oder unseren Vertretern Ihre persönlichen Daten (“Personenbezogene Daten”) zur Verfügung stellen können. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der gebräuchlichsten Methoden zur Erfassung Ihrer persönlichen Daten.

Registrierung für ein Konto in der App

Nutzung des Accounts durch die App, inkl. Verleih eines Fahrrads

Zahlungsinformationen, die LimeBike beim Mieten eines Fahrrads übermittelt werden

Anmeldung für eine von LimeBike gesponserte Veranstaltung

Profilinformationen, die Sie für Ihr Benutzerprofil angeben

Social Media Informationen, die Sie autorisieren

Bestimmte Standortdaten, wie nachfolgend beschrieben

Hochladen der Inhalte in die App

Einreichung einer Bewerbung für die Arbeit bei LimeBike

Teilnahme an Umfragen, Wettbewerben oder Gewinnspielen

Anmeldung zum Erhalt von Benachrichtigungen oder anderen Informationen von LimeBike per E-Mail, SMS oder Sofortnachricht.

Anfragen an den Kundendienst, Support-Anfragen oder andere Hilfeleistungen

Anwendungsbezogene Mitteilungen, z. B. Kontoüberprüfung; technische Benachrichtigung

Teilnahme an Gemeinschaften (Communities), Kommentieren von Blog-Einträgen und Teilnahme in anderen Foren

Übermittlung von Inhalten oder anderen Daten und Informationen über jeden Teil der App, der es zulässt

Jedes andere Element der App, an dem Sie wissentlich persönliche Informationen freiwillig zur Verfügung stellen

Nicht-Personenbezogene Daten

Wenn Sie mit der App interagieren, können wir außerdem bestimmte Informationen sammeln, die Sie nicht individuell identifizieren, und unsere Server können automatisch ein Aktivitätsprotokoll über Ihre Nutzung unserer App führen ("Nicht-Personenbezogene Daten"). Im Allgemeinen sammeln und speichern wir die folgenden Kategorien Nicht-Personenbezogener Daten:

Nicht identifizierbare demografische Daten wie Alter, Geschlecht und fünfstellige Postleitzahl als Teil der Erhebung persönlicher Daten

Geräteinformationen über Ihren Computer, Ihren Browser, Ihr Mobilgerät oder ein anderes Gerät, das Sie für den Zugriff auf die App verwenden. Zu diesen Informationen können IP-Adresse, Geolokalisierungsinformationen, eindeutige Gerätekennungen, Browsertyp, Browsersprache und andere Transaktionsinformationen gehören.

Analyse- und Nutzungsinformationen über Ihre Nutzung der App, einschließlich GPS-Routen und Status von GPS-Chips.

Geräteinformationen über das LimeBike-Fahrrad, inklusive Zeitstempel, Batteriestatus.

Zusätzliche "Verkehrsdaten" und Protokolldateien wie Zugriffszeit, Zugriffsdatum, Software-Absturzberichte, Sitzungsidentifikationsnummer, Zugriffszeiten und verweisende App-Adressen.

Weitere Informationen zu Ihrer Nutzung der App.

Sammlung Ihrer IP-Adresse/Standortinformation

Wir sammeln und speichern Standortinformationen über Sie in der App und im Zusammenhang mit Ihrem Konto, die Sie freiwillig in der App zur Verfügung stellen oder über die App oder Ihr Gerät aktivieren. Wir sammeln Standortinformationen über den Standort der Fahrräder von LimeBike, die Routen dieser Fahrräder und den Vermietstatus dieser Fahrräder. Wir werden keine Standortinformationen sammeln, die Sie nicht freiwillig zur Verfügung stellen oder erlauben, aber Sie müssen bestimmte Standortinformationen bereitstellen, um den Service nutzen zu können. Wir sammeln und speichern auch die IP-Adresse des Geräts, die den Standort Ihres Geräts zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die App enthüllen kann.

Sammlung Personenbezogener Daten von oder über Social-Media-Webseiten oder durch die Anmeldung bei Social Media

Wenn Sie mit einer Seite oder einem Konto eines Dienstanbieters auf einer Social-Media-Plattform wie Facebook, Twitter, Google+, Tumblr, LinkedIn, YouTube oder Pinterest interagieren, können wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns auf dieser Seite oder in Verbindung mit diesem Konto zur Verfügung stellen, einschließlich Ihrer Konto-ID oder des s.g. “handle” erfassen.Wir werden jedoch die Datenschutzbestimmungen der entsprechenden Social-Media-Plattform einhalten und nur solche persönlichen Informationen sammeln und speichern, die uns diese Social-Media-Plattformen zu sammeln erlauben. Wenn Sie Ihr Social-Media-Profil bei unserem Dienst veröffentlichen, erfassen wir möglicherweise persönliche Informationen, die Sie als Teil dieses Profils zur Verfügung stellen.

Sammlung von Informationen aus anderen Quellen

Unter Umständen sammeln wir auch Informationen über Sie, die wir von anderen Quellen oder aus unseren Offline-Interaktionen mit Ihnen erhalten, um unter anderem Informationen in unseren Aufzeichnungen zu überprüfen, zu aktualisieren und die App für Sie anzupassen. Wir können auch Personenbezogene Daten von Kreditauskunfteien erheben, um z. B. Ihre Kreditwürdigkeit, Bonität und Kreditnutzung in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zu ermitteln.

Sammlung von Personenbezogenen und Nicht-Personenbezogenen Daten durch Umfragen und Werbeaktionen

Von Zeit zu Zeit können wir Ihnen die Möglichkeit geben, an Gewinnspielen oder anderen Werbeaktionen auf unserem Service teilzunehmen, die von Dritten gesponsert oder durchgeführt werden. Wenn Sie teilnehmen, werden wir bestimmte persönliche Informationen von Ihnen anfordern. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen und Aktionen ist vollkommen freiwillig und Sie haben daher die Wahl, ob Sie diese persönlichen Daten offen legen möchten oder nicht. Die angeforderten personenbezogenen Informationen umfassen in der Regel Kontaktinformationen. Sollte ein Sponsor einer dritten Partei beteiligt sein, überprüfen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen dieser Partei.

Sammlung von Personenbezogener Daten Dritter durch Weiterempfehlung (Tell-A-Friend Feature)

Wir können von Zeit zu Zeit einen Vermittlungsservice durchführen, um Ihnen bekannten Personen unsere Apps und unseren Dienstleistungen vorzustellen. Wenn Sie unseren Vermittlungsservice nutzen, um jemanden über unsere Apps und unsere Dienstleistungen zu informieren oder einen Rabatt auf die Apps und die Dienstleistungen zu erhalten, werden wir Sie nach dem Namen und der E-Mail-Adresse Ihrer Kontaktperson fragen. Wir senden Ihrer Kontaktperson automatisch eine einmalige E-Mail mit einer Einladung zum Besuch unserer App. Wir speichern diese Informationen zum Zweck des Versendens dieser einmaligen E-Mail und zur Verfolgung des Erfolgs unseres Vermittlungsprogramms. Ihre Kontaktperson kann uns unter gao@limebike.com oder dwei@limebike.com kontaktieren, um die Löschung dieser Informationen aus unserer Datenbank zu beantragen.

Einsatz von Cookies und anderen Nachverfolgungstechnologien

Wie auch viele andere Webseiten und mobile Anwendungen verwenden wir "Cookies", kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden, wenn Sie bestimmte Webseiten besuchen, die Ihre Präferenzen und Aktionen aufzeichnen. Wir können Cookies auch verwenden, um den Verkehr zu überwachen, die App zu verbessern und sie für Ihre Nutzung einfacher und/oder relevanter zu gestalten. Wie auch viele andere Apps verwenden wir Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Nutzung unserer Apps zu verfolgen und Ihre Werbung zu verfolgen. Wir können diese Technologien auch verwenden, um den Traffic zu überwachen, die Apps zu verbessern und sie für Ihre Nutzung einfacher und/oder relevanter zu machen. Wenn Sie Ihre Cookies löschen oder Ihren Browser oder Ihr Gerät so einstellen, dass diese Technologien abgelehnt werden, funktionieren einige Funktionen der App möglicherweise nicht oder nicht wie vorgesehen.

Wir verwenden sowohl Session-Cookies als auch dauerhafte Cookies. Wir verwenden keine Flash-Cookies, Webspeicher, Web-Beacons oder andere Technologien, die Ihren Browserverlauf über mehrere Apps hinweg verfolgen.

Wir verwenden Cookies für die unten aufgeführten anderen Zwecke:

Wir verwenden Cookies, um uns daran zu erinnern, wer Sie sind, und um Ihre Kontoinformationen in unserer Datenbank zu finden, wenn Sie auf eine Leistung zugreifen, damit Sie sich nicht bei jedem Besuch anmelden müssen. So können wir Ihnen einen auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zugeschnittene Leistungen bieten. Ein Cookie wird erstellt, wenn Sie sich für eine Leistung registrieren.

Wir verwenden Cookies, um den Browser zu ermitteln, den der Besucher benutzt, damit die Apps so gestaltet werden können, dass sie mit den gebräuchlichsten Versionen verschiedener Browser einwandfrei funktionieren.

Wir verwenden Cookies in Verbindung mit dem Versand von E-Mail-Newslettern.

Werbekunden, die Anzeigen in der App schalten, können Cookies verwenden.

Wir verwenden Cookies in Verbindung mit der Analyse Ihrer Nutzung unserer App und generieren Analysen zu unserer App.

Wir verwenden Cookies, um die Größe unserer Zielgruppe einzuschätzen. Ihr Browser erhält ein einzigartiges Cookie, mit dem wir feststellen können, ob es sich bei Ihrem Browser um einen wiederholten oder einen ersten Besuch handelt.

Wir verwenden auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") bei unseren Apps. Google Analytics verwendet Cookies oder andere Tracking-Technologien, mit deren Hilfe wir analysieren können, wie Nutzer mit den Apps interagieren und sie nutzen, Berichte über die Aktivitäten der Apps zusammenstellen und andere Dienste im Zusammenhang mit der Aktivität und Nutzung der Apps bereitstellen. Die von Google verwendeten Technologien können Informationen wie z. B. Ihre IP-Adresse, die Uhrzeit des Besuchs, ob Sie wiederkehrender Besucher sind oder eine verweisende Anwendung erfassen. Die Apps verwenden Google Analytics nicht, um Informationen zu sammeln, die Sie persönlich identifizieren. Die von Google Analytics erzeugten Informationen werden an Google übertragen und dort gespeichert und unterliegen den Datenschutzbestimmungen von Google. Um mehr über die Partner-Services von Google zu erfahren und zu erfahren, wie Sie das Tracking von Analytics über Google abbestellen können, klicken Sie hier.

Wir werden möglicherweise Partnerschaften mit Drittanbietern eingehen, um Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen besser anbieten zu können, die für Sie von Interesse sein könnte. Diese Drittanbieter können Cookies sowohl allein als auch in Verbindung mit Web Beacons oder anderen Tracking-Technologien verwenden, um bei der Nutzung der Apps Informationen über Sie zu sammeln. Drittanbieter können Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Apps und andere Online-Services sammeln. Drittanbieter können diese Informationen verwenden, um Ihnen interessenbezogene Werbung oder andere zielgerichtete Inhalte zu übermitteln. Diese Online-Werbepartner haben ohne Ihre Einwilligung keinen Zugang zu Ihrem Namen, Ihrer Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder anderen personenbezogenen Daten aus unserem System. Drittanbieter können jedoch persistente Identifikatoren verwenden, um Ihre Internetnutzung anonym über andere Anwendungen in ihrem Netzwerk zu verfolgen. Auch wenn wir die weitere Verwendung solcher Informationen einschränken, können solche Dritte mit ausreichenden Daten aus anderen Quellen in der Lage sein, Sie persönlich zu identifizieren, ohne dass wir etwas davon wissen.

Werbetreibende Drittanbieter und andere eigenständige Werbeunternehmen stellen ebenfalls Anzeigen auf unseren Apps aus. Als Teil ihres Dienstes können sie einen separaten Cookie auf Ihrem Computer platzieren oder andere Datenerfassungs- und Tracking-Technologien verwenden, um Ihre Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp, den Server, auf dem Ihr Computer angemeldet ist, die Ortsvorwahl und die Postleitzahl Ihres Servers zu erfassen, und um festzustellen, ob Sie auf eine bestimmte Werbung reagiert haben. Für eine Auflistung der Drittanbieterunternehmen, die Cookies zur Schaltung von Anzeigen auf den Apps zulassen, klicken Sie bitte hier. Wir haben keine Kontrolle über die Tracking-Technologien dieser Drittparteien, die Art und Weise, wie sie genutzt werden, oder die von ihnen gesammelten Informationen, und wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder den Inhalt dieser Drittparteien. Bitte besuchen Sie die Webseiten dieser Unternehmen unter den obigen Links, um deren Datenschutzrichtlinien zu überprüfen. Wir können die Liste der Anzeigenserver von Zeit zu Zeit hinzufügen oder ändern, und wir empfehlen Ihnen, diesen Abschnitt auf Änderungen zu überprüfen. Mehr über Online-Werbung erfahren Sie unter www.aboutads.info/consumers.

Viele der Drittanbieter, die Hilfsmittel zur Nachverfolgung bei unseren Apps platzieren, sind Mitglieder von Programmen, die Ihnen zusätzliche Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Sammlung und Nutzung Ihrer Informationen bieten. Weitere Informationen über die Möglichkeiten, die Sammlung und Nutzung Ihrer Daten durch Dritte einzuschränken, finden Sie unter Apps für die Network Advertising Initiative und die Digital Advertising Alliance sowie auf den Webseiten des Facebook-Werbepräferenztools und der Datenschutzrichtlinie.

In ähnlicher Weise können Sie Ihre Optionen zur Deaktivierung der Verfolgung von mobilen Anwendungen durch bestimmte Werbenetzwerke über die Geräteeinstellungen erfahren. Weitere Informationen darüber, wie Sie diese Einstellungen für Apple-, Android- oder Windows-Geräte ändern können, finden Sie unter
Apple: http://support.apple.com/kb/HT4228 do
Android: http://www.google.com/policies/technologies/ads/
Windows: http://choice.microsoft.com/en-US/opt-out

Bitte beachten Sie, dass das Abbestellen von Diensten der Werbenetzwerke weder bedeutet, dass Sie während der Nutzung unserer Apps oder anderer Apps keine Werbung erhalten, noch dass es den Erhalt interessenbezogener Werbung von Dritten, die nicht an diesen Programmen teilnehmen, verhindert. Es wird Sie jedoch von der interessenbezogenen Werbung ausschließen, die über teilnehmende Netzwerke durchgeführt wird, wie sie durch ihre Politiken und Auswahlmechanismen vorgesehen ist.

Möglicherweise enthält Ihr Browser oder Gerät die Funktion "Nicht verfolgen" (“Do Not Track”). Da ein "Nicht verfolgen"-Konformitätsprotokoll noch nicht abgeschlossen ist, werden die von LimeBike durchgeführten Informationssammlung und Offenlegungspraktiken sowie die Wahlmöglichkeiten, die wir unseren Kunden bieten, weiterhin so funktionieren, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, unabhängig davon, ob ein “Nicht verfolgen”-Signal empfangen wird oder nicht.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir nutzen die Informationen, die wir von Ihnen erfahren, um Ihre Erfahrungen mit der App zu personalisieren und kontinuierlich zu verbessern. Wir können Ihre Personenbezogene und Nicht-Personenbezogene Daten auf folgende Weise verwenden:

Allgemeine Nutzung

Um Ihnen den LimeBike Service nach Ihren Wünschen zur Verfügung zu stellen

Um die Fahrräder zu verfolgen

Um Ihre Inhalte nach Ihrem Wunsch in unsere App hochzuladen

Um Ihnen die Aktualisierung, Bearbeitung und Verwaltung Ihrer Inhalte in unserer App zu ermöglichen

Um mit Ihnen über Ihr Konto oder Transaktionen mit uns zu kommunizieren (einschließlich Service-Ankündigungen) und um Ihnen Informationen über Funktionen und Verbesserungen in unserer App zuzusenden.

Um mit Ihnen über Änderungen unserer Richtlinien zu kommunizieren

Um mit Ihnen über einen von Ihnen hinterlassenen Kommentar zu einem Blog-Posting zu kommunizieren

Um Inhalte und Erlebnisse in unserer App zu personalisieren, einschließlich der Bereitstellung von Berichten, Empfehlungen und Feedback basierend auf Ihren Präferenzen.

Um anonymisierte Personenbezogene Daten offen zu legen, um Statistiken und Analysen und andere Details bezüglich der Nutzung unserer App zu offenbaren.

Um Produkte, Dienstleistungen und Betriebsabläufe zu optimieren und zu verbessern

Um die App automatisch auf Ihrem Gerät zu aktualisieren

Um Aktivitäten, die gegen unsere Richtlinien verstoßen oder illegal sein könnten aufzuspüren, zu untersuchen und zu verhindern von

Zur Durchführung von statistischen, demografischen und Marketing-Analysen über Nutzer der App

Verwendung Ihrer Standortinformationen

Insbesondere verwenden wir Ihre Standortinformationen, um:

Die Benutzung der Fahrräder von LimeBike nachzuverfolgen

die Inhalte in unserer App, einschließlich der Bereitstellung von Berichten, Empfehlungen und Feedback auf der Grundlage Ihrer Präferenzen, zu personalisieren

unsere Produkte, Dienstleistungen und Betriebsabläufe zu optimieren und zu verbessern

Aktivitäten, die gegen unsere Richtlinien verstoßen oder illegal sein könnten zu erkennen, zu untersuchen und zu verhindern

statistische, demografische und Marketing-Analysen von Nutzern der App und deren Kaufverhalten durchzuführen

Kombination Ihrer Personenbezogener Daten

Wir verwenden die Informationen aus einem Teil der App bei anderen Teilen der App oder an anderer Stelle in unserem Netzwerk von Apps, Anwendungen und anderen interaktiven Funktionen oder in Berichten und Analysen, die alle Eigentum von LimeBike sind und von LimeBike betrieben werden, und wir können Informationen aus mehreren Teilen der App zu einem einzigen Kundendatensatz oder -analyse oder -bericht zusammenfassen. Wir verwenden und/oder kombinieren auch Informationen, die wir offline sammeln oder von Drittanbietern erhalten, um die Genauigkeit Ihrer Kundendaten zu verbessern, zu erweitern und zu überprüfen.

An wen geben wir Ihre Informationen weiter?

Mit Ausnahme der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Fälle geben wir keine Informationen über Ihre Personenbezogene Daten, die online erfasst wurden, an Unternehmen weiter, die nicht Teil von LimeBike oder deren Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen sind. In keinem Fall werden wir Ihre Зersonenbezogenen Daten als Teil einer Kundenliste oder ähnlichen Transaktion verkaufen oder vermieten.

Geschäftspartner, Sponsoren und Dritte

Wir können Ihre Personenbezogene Daten von Zeit zu Zeit an unsere Sponsoren und andere Geschäftspartner weitergeben. Sie können Ihre Zustimmung zur Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Geschäftspartner und Dritte jederzeit widerrufen, indem Sie das unten beschriebene Verfahren zum Abbestellen befolgen.

Drittvertreter

Wir verfügen über Vertreter von Drittanbietern, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Partner, die in unserem Auftrag Funktionen wie Hosting, Rechnungsstellung, Push-Benachrichtigungen, Speicherung, Bandbreite, Content-Management-Tools, Analysen, Kundenservice, Betrugsschutz usw. ausführen. Diese Unternehmen haben Zugang zu den Personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden, und sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit und Sicherheit dieser Personenbezogenen Daten zu wahren. Sie dürfen diese Daten in keiner anderen Weise als zur Erbringung der angeforderten Dienste für die App verwenden, verkaufen, verteilen oder ändern.

Notfallsituationen

Wir dürfen Personenbezogene Daten auch verwenden oder offen legen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet oder im guten Glauben sind, dass eine solche Maßnahme notwendig ist, um (a) geltendes Recht oder Rechtsverfahren einzuhalten, das auf uns oder die App gerichtet ist; (b) unsere Rechte oder unser Eigentum, die App oder unsere Benutzer zu schützen und zu verteidigen; und (c) unter Notfällen handeln, um die persönliche Sicherheit von uns, unseren Partnern, Agenten oder den Nutzern der App oder der Öffentlichkeit zu schützen. Dazu gehört auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug.

Welche Schritte werden unternommen, um Personenbezogene Daten sicher zu halten?

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Personenbezogenen Daten besorgt. Wir legen großen Wert auf eine sichere Übertragung Ihrer Daten von Ihrem Gerät zu unseren Servern. Die von unserer App erfassten Personenbezogene Daten werden in sicheren Betriebsumgebungen gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Unsere Sicherheitsverfahren bedeuten, dass wir gelegentlich einen Identitätsnachweis verlangen, bevor wir Ihre Personenbezogene Daten an Sie weitergeben. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir uns zwar bemühen, Ihre Personenbezogene Daten nach Erhalt zu schützen, aber keine Datenübertragung über das Internet oder ein anderes öffentliches Netz 100%ig sicher ist.

Wie können wir Ihre Personenbezogene Daten übertragen?

Ihre über die App gesammelten Daten können in den Vereinigten Staaten von Amerika oder jedem anderen Land, in dem LimeBike, seine Kunden, Partner oder Service-Provider Einrichtungen unterhalten, gespeichert und verarbeitet werden. LimeBike, seine Kunden, Partner oder Service-Provider können Informationen, die wir über Sie erfassen, einschließlich personenbezogener Informationen über Grenzen hinweg und von Ihrem Land oder Ihrer Gerichtsbarkeit in andere Länder oder Jurisdiktionen auf der ganzen Welt übertragen. Wenn Sie sich in den Vereinigten Staaten oder in anderen Regionen befinden, in denen die Gesetze zur Datenerhebung und -nutzung von den US-amerikanischen Gesetzen abweichen können, beachten Sie bitte, dass wir Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an ein Land und eine Gerichtsbarkeit weiterleiten können, die nicht die gleichen Datenschutzgesetze wie Ihre Gerichtsbarkeit haben. Überall dort, wo Ihre persönlichen Daten von LimeBike übertragen, gespeichert oder verarbeitet werden, unternimmt LimeBike angemessene Schritte, um die Privatsphäre Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Durch die Registrierung und Nutzung der App erklären Sie sich damit einverstanden, dass Informationen in die USA oder in ein anderes Land, in dem LimeBike, seine Kunden, Affiliates oder Service-Provider Einrichtungen unterhalten, sowie die Nutzung und Offenlegung von Informationen über Sie, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, übertragen werden.

Wie lange behalten wir Ihre Informationen?

Nach Kündigung oder Deaktivierung Ihres Kontos können LimeBike, seine Kunden, Partner oder Service-Provider Informationen (einschließlich Ihrer Profilinformationen) und Benutzerinhalte für eine wirtschaftlich angemessene Zeit für Sicherungs-, Archivierungs- und/oder Auditzwecke aufbewahren. Wenn Sie Fragen zur Kündigung oder Deaktivierung Ihres Kontos haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter gao@limebike.com oder dwei@limebike.com.

Was passiert, wenn ich mit oder von einer anderen App verlinke?

Diese App kann Links zu anderen mobilen Anwendungen enthalten, die von Dritten betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass die in dieser Datenschutzrichtlinie für LimeBike beschriebenen Praktiken nicht auf Informationen zutreffen, die über diese anderen Apps gesammelt werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Handlungen und Datenschutzrichtlinien Dritter und anderer Apps.

Geltendes Recht

Diese App wird in den USA veröffentlicht. Wir versuchen, die Personenbezogenen Daten aller Benutzer unserer App zu schützen und versuchen, die lokalen Datenschutz- und Verbraucherrechtsgesetze einzuhalten, soweit sie für die Dienstleistungen gelten, aber unsere App ist lokalisiert und richtet sich an US-Bürger und unsere Richtlinien sind auf die Einhaltung dieser Gesetze ausgerichtet. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob diese Datenschutzerklärung im Widerspruch zu den geltenden lokalen Datenschutzgesetzen steht, sollten Sie Ihre Personenbezogene Daten nicht an LimeBike übermitteln.

Zuordnung

Wir behalten uns das Recht vor, unser Eigentum an LimeBike während der Bereitstellung der App zu ändern. Wir können auch bestimmte mit der App verbundene Vermögenswerte verkaufen. Daher sollten Sie sich bitte bewusst sein, dass wir in einem solchen Fall Ihre Daten ganz oder teilweise an ein LimeBike-Unternehmen übertragen können, das unsere Vermögenswerte ganz oder teilweise erwirbt oder an ein anderes LimeBike-Unternehmen, mit dem wir uns zusammengeschlossen haben, oder an ein anderes LimeBike-Unternehmen, mit dem wir zusammengeschlossen haben. Unter solchen Umständen würden wir, soweit möglich, von der erwerbenden Partei verlangen, dass sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken befolgt, da sie von Zeit zu Zeit geändert werden kann. Dennoch können wir nicht garantieren, dass ein erwerbendes LimeBike oder das fusionierte LimeBike die gleichen Datenschutzpraktiken anwenden oder Ihre Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben behandeln wird.

Änderungen dieser Richtlinie

Da sich unsere App ständig weiterentwickelt, können wir unserer App neue Dienste und Features hinzufügen. Sollten diese Ergänzungen unsere Datenschutzrichtlinie betreffen, wird dieses Dokument entsprechend aktualisiert. Wir werden diese Änderungen an prominenter Stelle bekannt geben, damit Sie immer wissen, welche Informationen wir erfassen, wie wir diese Informationen verwenden und ob wir sie an Dritte weitergeben. Wir empfehlen Ihnen jedoch, diese Datenschutzrichtlinie jedes Mal zu lesen, wenn Sie unsere App nutzen, falls Sie unsere Mitteilung über Änderungen an der Datenschutzrichtlinie verpasst haben. Wir werden jedoch unsere Richtlinien und Praktiken nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung wesentlich ändern, um sie weniger beschützend bezüglich der Personenbezogenen Daten, die wir zuvor von Ihnen gesammelt haben, zu machen.

WAS SIND IHRE ENTSCHEIDUNGEN UND WIE KÖNNEN SIE ABBESTELLEN?

Wir sind der Meinung, dass Sie die Wahl haben sollten, ob Sie Ihre Informationen sammeln, verwenden oder weitergeben möchten. Obwohl Sie sich nicht aus der gesamten Datenerhebung beim Besuch unserer Apps zurückziehen können, können Sie die Sammlung, Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten einschränken.

Sammlung Personenbezogener Daten. Alle personenbezogene Informationen werden auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt. Wenn Sie nicht möchten, dass LimeBike solche Informationen sammelt, sollten Sie diese nicht an die App übermitteln. Wenn Sie dies tun, können Sie jedoch nur eingeschränkt auf bestimmte Inhalte zugreifen und einige Funktionen der App nutzen.

E-Mails und andere Mitteilungen. Wenn Sie die Art der Mitteilungen, die Sie von uns erhalten, ändern möchten, einschließlich der Abbestellung unserer Werbeinformationen, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie die in Ihrem Kontoprofil angegebenen Mitteilungseinstellungen über die App aktualisieren. Bitte beachten Sie, dass dies Ihre Fähigkeit zum Zugriff auf bestimmte Produkte und Dienstleistungen beeinträchtigen kann und wir weiterhin nicht werbliche Mitteilungen wie Personalbestätigungen, Umfragen und andere Informationen über Ihre Nutzung des Dienstes senden können. Wenn Sie andere Personen, die unsere E-Mail-Funktionalität nutzen, an uns verweisen, beachten Sie bitte, dass sie möglicherweise in Zukunft keine Werbe-E-Mails mehr von uns erhalten möchten, indem Sie den Anweisungen zum Abbestellen in der E-Mail-Einladung folgen.

Nachverfolgung (Tracking). Außerdem haben Sie Möglichkeiten, einige Tracking-Mechanismen einzuschränken, die Informationen sammeln, wenn Sie die Anwendung benutzen. Viele Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können in der Regel die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass Cookies bei Bedarf nicht angenommen werden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies abzulehnen, können bestimmte Funktionen unserer App, einschließlich der App selbst, nicht richtig funktionieren oder für Sie nicht zugänglich sein. Zusätzlich können Sie einige Web-Beacons auch unbrauchbar machen, indem Sie die entsprechenden Cookies ablehnen oder entfernen. Beachten Sie, dass wenn Sie Cookies entfernen möchten, deaktivieren Sie ggf. Cookies, die sich auf Ihre Werbepräferenzen auswirken. Näheres über die Möglichkeit der Abmeldung finden Sie unter Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien weiter oben.

Bitte beachten Sie, dass Sie zwar von Verhaltenswerbung und anderer zielgerichteter Online-Werbung, die von teilnehmenden Unternehmen über App angeboten wird, zurücktreten können, dass Sie jedoch möglicherweise immer noch andere Arten von Werbung in der App sehen, die jedoch nicht auf Ihre Interessen ausgerichtet oder bezogen ist.

Zugriff auf Ihre Informationen und deren Korrektur. Wenn Sie ein Konto bei LimeBike haben, können Sie Ihre Daten einsehen und ändern, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und Ihr Profil bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise nicht löschen können, ohne auch Ihr Benutzerkonto zu löschen. Es ist Ihnen nicht gestattet, die Personenbezogenen Daten einer anderen Person oder eines anderen Unternehmens zu sehen, und es kann erforderlich sein, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen müssen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie auf Aufzeichnungen zugreifen können, die Informationen über Sie enthalten. Es ist uns untersagt, einer Aufforderung zur Änderung oder Löschung personenbezogener Daten nachzukommen, wenn wir der Ansicht sind, dass dies gegen geltende Gesetze oder gesetzliche Bestimmungen verstößt oder zur Verfälschung der Informationen führt.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns unter gao@limebike.com oder dwei@limebike.com.

Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien

California Civil Code Section 1798.83 erlaubt Kunden von LimeBike, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen bezüglich der Weitergabe ihrer persönlichen Daten an Dritte zu Direktmarketingzwecken anzufordern. Um eine solche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an gao@limebike.com oder dwei@limebike.com.