<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=2008938579397699&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

Lime + Uber

Smart unterwegs in der Stadt, wann immer du willst

Jetzt ist es noch leichter, mit einem der E-Scooter von Lime-S Fahrt aufzunehmen

SCHAU DIR DIE FAQ AN

Such dir in der App einen Scooter

Egal, ob du die Lime- oder die Uber-App benutzt; ruf einfach die Karte auf und finde einen E-Scooter ganz in deiner Nähe.

Scann zum Entsperren den Code

Um deinen Scooter zu entsperren, brauchst du nur mit deiner Lime- oder Uber-App den QR-Code zu scannen. Alternativ kannst du die sechsstellige Fahrzeugnummer manuell eingeben.

Fahr verantwortungsvoll

Egal, wohin du fährst: Setz dir einen Helm auf, halt dich an die Verkehrsregeln und komm sicher ans Ziel.

FAQs

Und so funktioniert's

Du musst:
  • einen gültigen Führerschein besitzen
  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • einen Helm tragen
  • dich an alle Verkehrsregeln halten
  • und darfst nicht schneller als mit der erlaubten Höchstgeschwindigkeit fahren.

Öffne die Uber- oder die Lime-App, tipp am oberen Bildschirmrand auf Fahren und dann auf Fahrrad & Scooter (nur in der Uber-App). In beiden Fällen gelangst du automatisch zu einer Kartenansicht mit allen in deiner Nähe verfügbaren E-Scootern.

Um einen E-Scooter von Lime zu entriegeln, brauchst du nur in der App den QR-Code zu scannen oder die sechsstellige Fahrzeugnummer unter dem QR-Code manuell einzugeben.

Die Scooter von Lime dürfen auf Straßen, Fahrradspuren und Fahrradwegen fahren. Halt dich an alle Verkehrsregeln und fahr mit deinem Scooter nicht über den Gehweg. Schau dir bitte auch unsere Anleitung zum sicheren E-Scooterfahren hier an.

Stoß dich zunächst selbst mit dem Bein ab, um den Scooter auf Geschwindigkeit zu bringen, und drück dann zum Beschleunigen den Gasregler nach unten. Zieh den Bremshebel, wenn du bremsen willst.

Die Scooter von Lime kann man überall dort abstellen, wo man auch ein Fahrrad sicher parken könnte. Versperr keine Fußwege, Einfahrten, Bushaltestellen oder Ladentüren. Schau dir unsere Anleitung zum richtigen Parken hier an.

Willst du deinen Lime-Scooter verriegeln, tipp in der App einfach auf „Fahrt beenden“. Ist deine Fahrt einmal beendet, zeigt dir die App eine Fahrtübersicht an.

Preise und Bezahlung

Lime berechnet dir einen Festpreis für das Entsperren des Scooters und anschließend einen Minutenpreis für die Dauer der Nutzung. Die Tarife und etwaige Vergünstigungen können von Stadt zu Stadt, Tag zu Tag und je nach Uhrzeit verschieden sein. Die genauen Kosten zeigt dir deine Lime-App, wenn du darin auf der Karte einen Scooter antippst.

Wenn du im eindeutig beschilderten Parkverbot parkst, kann das ein Bußgeld nach sich ziehen.

Sicherheit

Inspizier den Scooter kurz, bevor du losfährst. Wenn du Kabel herabhängen oder andere Anzeichen von Schäden siehst, melde diese über die App und such dir bitte einen anderen Scooter aus.

Lime verlangt, dass jeder Fahrer einen Helm trägt.

Wie mit jedem anderen Fahrzeug musst du dich auch mit dem Lime-Scooter an alle geltenden Verkehrsregeln halten, um deine eigene Sicherheit und die aller anderen zu gewährleisten. Fahr nur dort, wo es auch erlaubt ist.